Einsatz digitaler Medien im Unterricht

Digital Kompetenz an der VS 30

 

An der VS 30 wird schon seit einigen Jahren an der Digitalisierung der Schule und des Unterrichts gearbeitet.

 

Damit ist das Thema „Digitalen Kompetenz“ in unserer Schule angekommen.

 

2014 wurde begonnen iPads anzukaufen.

 

Die Schule verfügt bis jetzt über 9 schuleigene iPads.

 

Weiters werden in der Schule unzählige private Geräte (iPads, iPhones, Tablets, Handys, Laptops, etc.) im Unterricht eingesetzt.

 

Diese Geräte können deshalb sinnvoll im Unterricht eingesetzt werden, da im weitläufigen Schulgebäude WLAN installiert wurde.

 

Die Nutzung des Internets, ein Meilenstein, bietet unzählige Möglichkeiten für einen fächerübergreifend, praxisnahen, gegenwarts- und zukunftsorientierten Unterricht.